Öffentlicher Vortrag mit Generalversammlung im Anschluss


Am Freitag 5. April findet unsere Generalversammlung im Kleeblatt-Saal statt. Peter Niederhäuser wird uns seine neuesten Forschungsergebnisse zu den Herren von Hohenklingen präsentieren.

 

Nach dem Vortrag werden wir unsere Generalversammlung durchführen und danach sind die Mitglieder noch zum Apéro geladen.


Filmvorführung


Am 15. Januar 2019 haben die Mitglieder des historischen Vereins Stein am Rhein die Gelegenheit im Kino Schwanen im Rahmen einer Privatvorführung vor der Filmpremiere den Film über das Leben von Ulrich Zwingli zu sehen.

Die Kosten betragen für die Vereinsmitglieder CHF 10. Reservierungen über das Kino Schwanen: ticket.yourticket.ch/a.php


Vortragsankündigung


Vortrag am 26. Oktober 2018 um 20:00 im Jakob und Emma Windler Saal. Der Vortrag ist gratis und öffentlicb zugänglihc.


Ausstellungsführung für Mitglieder


Elisabeth Schraut führt die Mitglieder am 28. Juni um 17:00 durch die aktuelle Ausstellung im Lindwurm Museum. Im Anschluss an die Führung wird uns ein Apéro offeriert.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt und der Zugang im Hinterhaus ist für gehbehinderte schwierig. Anmeldungen bitte an den Präsidenten.


Vortrag Dr. Stephan Keller, 23. März 2018


Liebe Mitglieder und Freunde des Historischen Vereins!

Nach dem Ausflug ins schöne Ravensburg und interessanten Einblicken zum 30jährigen Kireg, sowie der Gelegenheit eine schöne Stadt kennenzulernen ist es Zeit für den nächsten Vortrag.

Dr. Stephan Keller führt uns in Bilderwelten im Ansichtskartenformat und die Geschichten zu den Bildern ein.

Bitte merken Sie sich das Datum für die Generalversammlung am 20. April 2018 vor.


Ausflug Ravensburg


Die Vereinsmitglieder sind herzlich zum Ausflug nach Ravensburg eingeladen. Unter der kundigen Führung von Dr. Eberhard Fritz bewegen wir uns durch die Ausstellung zum Dreissigjährigen Krieg in Oberschwaben.


Vortragankündigung 10. November 2017


Am 10. 11. 2017 wird uns Dr. Michael Losse in seinem Vortrag „Raubritter”, „Motten” und „Pechnasen” – Mittelalterliche Burgen zwischen Klischee und Realität aktuelle Themen der Burgenkunde mit regionalen Beispielen näherbringen.

Der Vortrag findet um 20:00 im Jakob-und-Emma-Windler-Saal statt.


News 1 bis 7 von 15

1

2

3

vor >